Rufen Sie an: +49-228-28629740 - Email: info@locoslab.com

Technologie.

On the edge of research

Locoslab GmbH (DE) / Technologie

Durch das komplexe Ausbreitungsverhalten von Signalen in Innenräumen ist die genaue Lokalisierung von Objekten und Personen mittels Funktechnik nicht mit simplen Signalausbreitungsmodellen zu bewerkstelligen. Detailliertere Signalausbreitungsmodelle hingegen sind häufig nicht praxistauglich, da diese ein exaktes Modell der Umgebung erfordern. Häufig sind auch einige der Parameter dieser Modelle (beispielsweise die Dämpfungsfaktoren der Konstruktionsmaterialien verschiedener Wände) schlicht nicht verfügbar.
Um die effiziente Lokalisierung in Innenräumen zu ermöglichen, setzt Locoslab auf das Konzept des sogenannten RF Fingerprinting. Anstatt die Signalausbreitung mittels zu einfacher oder zu komplizierter Modelle zu erfassen, macht sich RF Fingerprinting ein bekanntes physikalische Prinzip zu Nutze: Die Signalausbreitung ändert sich nur, wenn sich die Umgebung signifikant wandelt.

Funktionsprinzip

Tech_de
  • Modellierung mit unserer Modellierungssoftware
  • Installation günstiger Standardhardware
  • Vor Ort Kalibrierung mit unserer Software
  • Lokalisierung mit unserer Lokalisierungssoftware
  • Echtzeitauswertung und Optimierung mit unserer Auswertungssoftware

 

Die Anwendung von RF Fingerprinting erfolgt in drei Schritten. Zunächst wird die Umgebung modelliert, dann die erforderliche Hardware installiert und in der Zielumgebung kalibriert. Der Modellierungsaufwand hängt dabei stark von dem jeweiligen Einsatz ab. Für eine einfache Navigationsanwendung kann bereits die Bereitstellung eines Gebäudeplans ausreichend sein. Im Fall komplexerer Logistikanwendungen müssen bestimmte anwendungsrelevante Zonen definiert werden. Der Kalibrierungsaufwand hängt dabei von der Größe des Gebäudes ab.
Mit unserer Modellierungs- und Kalibrierungssoftware können diese Aufgaben schnell, zuverlässig und dennoch kostengünstig durchgeführt werden. Für ein 7500 m²-großes Fabrikgebäude beträgt die Einrichtungszeit ca. eine Stunde. Nach erfolgreicher Kalibrierung kann das System sofort für die Lokalisierung genutzt werden. Unsere Lokalisierungs- und Auswertungssoftware ortet Objekte und Personen in Echtzeit. Dabei ist die Software so flexibel, dass die Lokationsinformationen einfach in die bestehenden Geschäftsprozesse unserer Kunden integriert werden können.

nach oben